Chefredakteur entschuldigt sich für Kameraschwenk über Katja Sudings Beine

Der Chefredakteur von ARD-aktuell und EinsExtra, Dr. Kai Gniffke, entschuldigt sich im Tagesschau-Blog für einen Kameraschwenk über die Beine die Hamburgs FDP-Frau Katja Suding auf der Bühne des Dreikönigstreffens vorzeigt. Er schreibt: Ich nehme an, der Kameraschwenk wurde von einem Menschen aus der Schule und der Geisteshaltung vergangener Jahrzehnte produziert, der diese Darstellung besonders apart fand. In jedem Fall aber, […]

Drei Stunden am Strand entspannen

Das perfekte Video (auch in FullHD) um sich für drei (!) Stunden an einen einsamen Strand zu beamen. Blauer Himmel, Schäfchenwolken, klares Wasser, Sand, eine Palme, Wellenrauschen, leises Möwengeschnatter. Genau das Richtige zum Entspannen nach hektischen Stunden/Tagen.

Berlin 2015: Die ersten Minuten des neuen Jahres aus der Autofahrer-Perspektive

Boris Niehaus setzte sich am 1. Januar 2015 um 00:00 Uhr in Berlin ins Auto und fuhr in Berlin Friedrichshain auf der Karl-Marx-Allee los, dann ging es über die Warschauer- und Oberbaumbrücke durch Kreuzberg und Neukölln. Entstanden ist so ein beeindruckendes Video, das den alljährlichen Silvester-Wahnsinn mit Menschenmassen und Feuerwerk aus der Autofahrer-Perspektive zeigt.