Mark Zuckerberg will im Jahr 2015 alle zwei Wochen ein neues Buch lesen

Mark Zuckerberg hat auf Facebook angekündigt, im Jahr 2015 alle zwei Wochen ein neues Buch lesen zu wollen. Eine Facebookseite, wo man dann über die Bücher diskutieren kann, hat er auch angelegt: A Year of Books Beitrag von Mark Zuckerberg. Das erste Buch, das er 2015 lesen will, soll „The End of Power“ von Moisés Naím […]

Chefredakteur entschuldigt sich für Kameraschwenk über Katja Sudings Beine

Der Chefredakteur von ARD-aktuell und EinsExtra, Dr. Kai Gniffke, entschuldigt sich im Tagesschau-Blog für einen Kameraschwenk über die Beine die Hamburgs FDP-Frau Katja Suding auf der Bühne des Dreikönigstreffens vorzeigt. Er schreibt: Ich nehme an, der Kameraschwenk wurde von einem Menschen aus der Schule und der Geisteshaltung vergangener Jahrzehnte produziert, der diese Darstellung besonders apart fand. In jedem Fall aber, […]

„Es scheint unmöglich, die Periode des Wahnsinns einfach zu überspringen“

Ein lesenswertes Interview mit dem Stadtplaner Jan Gehl führte Harald Willenbrock für das Wirtschaftsmagazin brand eins. Hier einige Zitate daraus: Jan Gehl ist der Mann hinter dem Boom seiner Heimatstadt Kopenhagen, dem Umbau Moskaus und der Wiederbelebung Manhattans. Früher wurde er belächelt. Heute gilt er als einer der einflussreichsten Stadtplaner der Welt. Dabei stellt er […]

„Wehe uns, wenn hier demnächst die Moscheen brennen, dann will es wieder keiner gewesen sein“

In dem Zeit-Artikel „Der Mann, der von der Lügenpresse kam“ berichtet Christian Bangel über den AfD-Sprecher Konrad Adam, der als Journalist schon lange vor Pegida die Angst vor der Islamisierung in der „FAZ“ und „Welt“ schürte. Zur Zeit erregt er mit seinem aktuellen „FAS“-Artikel „Wie die Christen schon einmal die Türken schlugen“ Aufsehen. Spiegel Online titelte „Die […]